Wir finden den passende Käufer/Mieter für Ihre Immobilie - Imken Immobilien

Impressum

Impressum

Wir sind Ihr persönlicher Ansprechpartner für alle Belange rund um den Verkauf und die Vermietung Ihrer Immobilie. Sie erreichen uns jederzeit unter der Telefonnummer +49 40 – 64 88 327 – 0 oder per Email via [email protected]

Imken Immobilien GmbH & Co. KG
Große Bleichen 21
20354 Hamburg

tel +49 – 40 – 64 88 327 0
fax +49 – 40 – 64 88 327 1

[email protected]

Registergericht Amtsgericht Hamburg, HRA 128227
Umsatzsteueridentifikationsnummer (USt-Id-Nr.) gem. § 27a Umsatzsteuergesetz
USt-Id-Nr:  DE352998516
Steuernummer: 48/632/05471

Komplementärin:
IM² Imken Immobilien GmbH | Große Bleichen 21 | 20354 Hamburg
Registergericht Amtsgericht Hamburg, HRB 173020
Geschäftsführer Jürgen Imken

www.imken.immo

Verantwortliche Ansprechperson/Inhaber:
Jürgen Imken (Anschrift wie oben)

Gewerbeerlaubnis nach § 34c GewO erteilt durch die Hansestadt Hamburg | Bezirksamt Mitte, Caffamacherreihe 1-3, 20355 Hamburg.

Information zur Online-Streitbeilegung der EU (OS-Plattform)
Der Link zur Online-Streitbeilegung-Plattform der EU gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO lautet: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Zweck dieses Webprojektes
Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie Anlageimmobilien

Urheberrecht
Copyright by Imken Immobilien. Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder, Graphiken, sowie ihre Arrangements unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen ohne unsere Genehmigung weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und/oder auf anderen Web-Sites verwendet werden. Einige Internet-Seiten von www.imken.immo enthalten auch Texte, Graphiken und Bilder, die dem Urheberrecht derjenigen unterliegen, die diese zur Verfügung gestellt haben.
Die Nennung von Firmen- und/oder Markennamen erfolgt ohne Prüfung etwaiger Rechte Dritter. Aus einem fehlenden Markenschutz- oder Copyright-Hinweis kann insbesondere nicht der Schluss gezogen werden, dass diese Namen und/oder Bezeichnungen frei von Rechten Dritter sind.

Datenschutzhinweis
Ihre Angaben werden ausschließlich an den Immobilien-Anbieter weitergeleitet – entsprechend den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Ihre Angaben werden nicht verkauft oder unbefugt an Dritte weitergegeben. Unsere E-mailadresse lautet: [email protected]

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Eine datenschutzkonforme und beanstandungsfreie Nutzung von Google Analytics unter bestimmten Bedingungen möglich. An diese Voraussetzungen halten wir uns selbstverständlich. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs.3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Wenn Sie hier klicken, wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Maklervertrag
Der Maklervertrag zwischen dem Kunden und uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Kenntnis und auf der Basis des Ihnen vorliegenden Objekt-Exposees und seiner Bedingungen oder von uns erteilter Auskünfte zustande.

§ 2 Eigentümerangaben
Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen vom Verkäufer bzw. von einem vom Verkäufer beauftragten Dritten stammen und von uns auf ihre Richtigkeit nicht überprüft worden sind. Es ist Sache des Kunden, diese Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Wir, die diese Informationen nur weitergeben, übernehmen für die Richtigkeit keinerlei Haftung.

§ 3 Weitergabeverbot
Sämtliche Informationen einschließlich der Objektnachweise von uns sind ausschließlich für den Kunden bestimmt. Diesem ist es ausdrücklich untersagt, die Objektnachweise und Objektinformationen ohne ausdrückliche Zustimmung von uns, die zuvor schriftlich erteilt werden muss, an Dritte weiter zu geben. Verstößt der Kunde gegen diese Verpflichtung und schließt der Dritte oder andere Personen, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, so ist der Kunde verpflichtet, IM² Imken Immobilien die mit ihm vereinbarte Provision zuzüglich Mehrwertsteuer zu entrichten.

§ 4 Doppeltätigkeit
Wir sind berechtigt sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer (bzw. sowohl für den Mieter als auch für den Vermieter) provisionspflichtig tätig werden soweit kein Interessenkonflikt vorliegt.

§ 5 Courtage
Die Courtage in der angegebenen Höhe ist zu zahlen, wenn ein notarieller Kaufvertrag bzw. ein Mietvertrag für die angebotene Immobilie auf Grund Vermittlungs- und/oder Nachweistätigkeit von uns geschlossen wurde. Sie ist mit Abschluss des Kauf- bzw. Mietvertrages fällig und nach Rechnungsstellung durch uns von dem jeweiligen provisionspflichtigen Vertragspartner (Käufer bzw. Mieter oder Verkäufer bzw. Vermieter) innerhalb von 10 Werktagen zu zahlen. Ein Provisionsanspruch steht uns auch dann zu, wenn im zeitlichen und wirtschaftlichen Zusammenhang mit dem ersten durch diese vermittelten bzw. nachgewiesenen Vertrag weitere vertragliche Vereinbarungen zustande kommen.

§ 6 Zurückbehaltungsrechte
Zurückbehaltungsrechte und Aufrechnungen gegenüber der Courtageforderung sind ausgeschlossen, soweit die aufrechenbare Forderung nicht bestritten oder nicht rechtskräftig festgestellt ist.

§ 7 Haftungsbegrenzung
Unsere Haftung wird auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten begrenzt. Wir haften nicht für die Bonität der vermittelten Vertragspartei.

§ 8 Verjährung
Die Verjährungsfrist für alle Schadenersatzansprüche des Kunden gegen uns beträgt 1 Jahr. Sie beginnt mit dem Zeitpunkt, in dem die die Schadenersatzverpflichtung auslösende Handlung begangen worden ist. Sollten die gesetzlichen Verjährungsregelungen im Einzelfall für IM² Imken Immobilien zu einer kürzeren Verjährung führen, gelten diese.

§ 9 Vorkenntnis
Ist dem Empfänger das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, ist uns dies schriftlich unverzüglich, d. h. spätestens innerhalb von drei Tagen ab Entgegennahme unseres Nachweises/Exposés mitzuteilen. Erfolgt dies nicht, so hat der Kunde uns im Wege des Schadensersatzes sämtliche Aufwendungen zu ersetzen, die uns dadurch entstanden sind, dass der Kunde uns nicht über die bestehende Vorkenntnis informiert hat.

§ 10 Gerichtsstand
Sind wir und der Kunde Kaufleute im Sinne des Handelsgesetzbuchs, so ist als Erfüllungsort für alle aus dem Vertragsverhältnis herrührenden Verpflichtungen und Ansprüche und als Gerichtsstand der Firmensitz des Maklers vereinbart. Für die Abwicklung gilt deutsches Recht.

§ 11 Salvatorische Klausel
Sollte eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein, so soll die Wirksamkeit der übrigen Bestimmung hiervon nicht berührt werden. Dies gilt auch, wenn innerhalb einer Regelung ein Teil unwirksam ist, ein anderer Teil aber wirksam. Die jeweils unwirksame Bestimmung soll zwischen den Parteien durch eine Regelung ersetzt werden, die den wirtschaftlichen Interessen der Vertragsparteien am nächsten kommt und im übrigen den vertraglichen Vereinbarungen nicht zuwiderläuft.

§ 12 Geldwäschegesetz
Verpflichtung im Rahmen des Geldwäschegesetzes (GwG): Wir sind nach § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises/Reisepasses/Führerscheines festhalten. Das Geldwäschegesetz (GwG) verpflichtet zur Aufbewahrung der Kopien bzw. Unterlagen für fünf Jahre.